Mischbetrieb

Entdecken Sie unser Sortiment an Handtuchheizkörper im Mischbetrieb  (Elektro- und Zentralheizungsanschlüsse).

Der gemischte Handtuchheizkörper kann sowohl an das Zentralheizungssystem Ihres Hauses als auch an den Stromkreis angeschlossen werden.
Es kann daher das ganze Jahr über betrieben werden, auch während der Sommermonate mit der Stromversorgung.


Der Vorteil eines Handtuchheizkörpers von gemischtem Betrieb? Während der Heizperiode im Winter, dank der Zentralheizung, oder sobald das warme Wetter kommt, wenn Ihr Heizkessel gelöscht ist, wird Ihr Handtuchheizkörper Ihr Badezimmer optimal mit Wärme versorgen und Ihre Handtücher trocken und warm halten. Wählen Sie die angepasste Größe und Leistung an Ihre Bedürfnisse.

Alle vorgestellten Modelle in Zentral- und Elektroheizung sind auch in gemischter Ausführung erhältlich. Sie müssen nur noch aus unserer 250 Farben umfassenden Farbpalette diejenige auswählen, die am besten zu Ihrer Einrichtung passt! Zögern Sie nicht länger und erkunden Sie diesen Bereich, um das ideale Modell zu finden!

Wie groß ist der vorgeschriebene Abstand zwischen dem elektrischen Teil des Handtuchheizkörpers und einer Wasserstelle im Bad?

Sie müssen die elektrischen Volumenwiderstand für ein Bad einhalten.
Die IP-Schutzart (IPx5) und die Schutzklasse (II) der zum Verkauf angebotenen Badheizkörper erlauben die Installation sowohl im elektrischen Volumen 2 als auch "außerhalb des elektrischen Volumenwiderstands".
Alles, was Sie dazu wissen müssen, finden Sie in unserem Abschnitt „Normen“. Wenn die Positionierung Ihres Handtuchtrockners gemäß den geltenden Vorschriften festgelegt ist, achten Sie darauf, dass der elektrische Anschluss leicht seitlich vom Handtuchheizkörper, positioniert wird. Außerdem muss sich die Steckdose in einem Bereich befinden, der als "außerhalb des elektrischen Volumenwiderstands" gilt.

Wie soll ich die Elektro- und Warmwasseranschlüsse an meinem Kombi-Badheizkörper positionieren?

Bei der Bestellung Ihres Handtuchheizkörper haben Sie die Möglichkeit, zwischen allen möglichen Konfigurationen zu wählen, um die perfekten Anschlüsse für Ihr aktuelles Layout zu erhalten. Die Anschlüsse Z1N und Z8N sind für einen Mittenanschluss für Warmwasser definiert, während der elektrische Anschluss erfolgt seitig. Mit der Option V2 können Sie die Warmwasserversorgung einseitig und die elektrische Versorgung an das gegenüberliegende Seiten anschließen.

Wie funktioniert den Zwangsbetrieb ?

Der Zwangsbetrieb bringt schnell eine deutliche Wärme in Ihrem Badzimmer. Die Temperatur wird nicht mehr automatisch durch den Thermostat geregelt. Diese Funktion ist sehr nützlich, wenn Sie den Raum oder Ihre Handtücher schnell aufwärmen müssen.

Warum einen Handtuchheizkörper im Mischbetrieb vorziehen?

Es ermöglicht Ihnen, Energie zu sparen, da die Kombination der beiden Anschlussvarianten eine Anpassung des Verbrauchs an die Jahreszeiten ermöglicht.
So bringen die gemischten Handtuchheizkörper mehr Komfort in Ihr Badzimmer. Sie ermöglichen es Ihnen, Ihre Handtücher zu trocknen, die Luftfeuchtigkeit im Raum zu reduzieren und damit die Gefahr von schlechten Gerüchen und Schimmel zu verringern.

schnelles Angebot schnelles Angebot kostenlos und personalisiert für Profis
Copyright Matisere - Handtuchheizkoerper Experten - 2022